Wundversorgung im Aufbruch

Interdisziplinärer WundCongress 2022

09:00 bis 09:15
Eröff­nung
09:15 bis 09:30
Gruß­wort
09:30 bis 10:30
Sind wir aus­rei­chend intel­li­gent für die Wunde?
KI zwin­gend not­wen­dig oder nice to have?
11:00 bis 12:00
Wund­auf­la­gen allein rei­chen nicht!
Die Wund­ver­sor­gung ist kein Sprint, son­dern ein Staffellauf
12:00 bis 13:00
War­um funk­tio­niert die Wund­be­hand­lung nicht?
Unwis­sen­heit oder Systemfehler?
14:00 bis 15:00
Ziel­set­zung der Wundbehandlung
Eine wesent­li­che Ent­schei­dung für die rich­ti­ge Wundtherapie!
15:00 bis 16:00
Informationsbrüche ver­mei­den damit Wun­den heilen
Mehr als nur Wunddokumentation
16:30 bis 17:15
Habe ich das Recht auf eine Amputation?
Gesund­heits­schutz ver­sus Selbstbestimmung
17:15 bis 17:30
Aus­blick auf den IWC 2023
Ver­ab­schie­dung der Teilnehmer

Satellitensymposium Lohmann & Rauscher

Praxis-News von der Wundauflage bis zur Kompression

11:00 bis 12:00
Die Ver­band­mit­tel­de­fi­ni­ti­on – Aus­wir­kun­gen auf die Ver­ord­nung und Ver­wen­dung von Wundauflagen
12:00 bis 13:00
Pati­en­ten­be­hand­lung im Fokus – Neue Quan­ti­täts­an­for­de­run­gen für die Ver­sor­gung chro­ni­scher Wunden

Satellitensymposium Wissner-Bosserhoff

Die neue Dimension der Dekubitusvermeidung

14:00 bis 14:10
Ein­füh­rung
14:10 bis 14:40
Pro­phy­la­xe ist bes­ser als Behandeln
Vom Assess­ment bis zur Risikokompensation
14:40 bis 15:10
Ist jeder Deku­bi­tus vermeidbar?
Die Opti­mie­rung des Pfle­ge­pro­zes­ses als Schlüs­sel zum Erfolg
15:10 bis 15:50
Deku­bi­tus­pro­phy­la­xe 4.0
Neue Tech­nik führt zum Sieg über Dekubitus
15:50 bis 16:00
Die Zukunft hat begonnen
wiss­ner-bos­ser­hoff führt zur Pati­en­ten- und Mitarbeiterzufriedenheit

Satellitensymposium BGW

Raus aus dem Krisenmodus

11:00 bis 13:00
Raus aus dem Krisenmodus

Satellitensymposium Flen Health

Verordnungsfähigkeit von Flaminal als Wundauflage mit dem Fokus der Formstabilität

14:00 bis 16:00
Ver­ord­nungs­fä­hig­keit von Fla­mi­nal als Wund­auf­la­ge mit dem Fokus der Formstabilität

Satellitensymposium Thrombose-Initiative e.V.

Rauchen ohne Reue – geht das?

11:00 bis 11:40
Wund­hei­lung und Rauchen
Eine gefähr­li­che Kombination
11:40 bis 12:20
Wie weit geht die ärzt­li­che Beratungspflicht?
Vom Rauch­stopp bis zur E‑Zigarette
12:20 bis 13:00
Gibt es eine Alter­na­ti­ve zum Rauchen?
Eine Akzep­tanz­be­trach­tung aus Sicht eines Praktikers

Satellitensymposium Terraplasma medical

Details fol­gen / Zeit­raum: 13:15 bis 13:45 Uhr